CD Air Force One

CD "AIR FORCE ONE"

20,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

 Groovige Interpretationen und Kompositionen zwischen rockendem New Orleans Piano, Acoustic Funk und federleichtem Swing von zwei Musikern, die sich gesucht und gefunden haben. Zwei mit dem Sound einer kompletten Band, denen der leidenschaftliche Spaß an ihrer Musik ins Gesicht geschrieben steht und deren Seelenverwandschaft sich in jedem Takt widerspiegelt. Für ihr erstes gemeinsames Album „Air Force One“ - der Titel steht als Symbol für das erste gemeinsame „Abheben“ - entwickelten Jan Luley und Torsten „Teasy“ Zwingenberger bei einer Live-Session im Studio die meisten der Songs und Arrangements völlig spontan, einige davon landeten sogar als „first tracks“ auf  dieser Veröffentlichung.

AIR FORCE ONE ist wie ein nächtlicher Trip durch die vielfältige Musikszene der Crescent City, wie die Geburtsstadt des Jazz auch genannt wird. Wie ein roter Faden zieht sich dieser besondere New Orleans Sound durch diese CD. Songs aus vielfältigen Einflüssen zwischen swingendem Jazz, New Orleans Rhythm‘nBlues und kreolischen Rhythmen, verbinden sich zu einer groovigen Melange. Interpretationen von Songs wie Allen Toussaints „Get Out My Life Women“ oder das von James Booker bekannt gemachte „Keep On Gwine“ stehen Luleys eigenen - zum Teil spontan im Studio entstandenen -  Kompositionen gegenüber. So der treibende, boogiewoogieartige Titelsong „Air Force One“, der von tiefem, seelenvollen Piano-Blues erfüllte „Blues For A Red Cat“ oder das melodische, leichtfüßig funkige „I‘m Going Home“.

Nirgendwo anders auf der Welt treffen so viele musikalische Gegensätze auf so engem Raum aufeinander wie in New Orleans. Um dann festzustellen, dass sie eigentlich gar keine Gegensätze sind, sondern ein wunderbar abwechslungsreiches und inspirierendes Miteinander. So, wie auf „Air Force One“.

Presse:

"Torsten Zwingenberger (Drums) und Jan Luley (Piano) belauschten sich gegenseitig aufmerksam, als ihre "Air Force One" (Luleymusic 1715/Fenn) abhob. Die Spiellaune des Boogie-Woogie-Duos steigert sich zunehmend in eine Leichtigkeit, die den Hörer glauben lässt, das Album sei in New Orleans und nicht in Deutschland eingespielt worden." (hifi&records 1/2017)

Besetzung:

Jan Luley - Piano, Gesang

Torsten Zwingenberger - Schlagzeug

 

VÖ-Datum: 01.07.2016

Katalognummer: LMR01715

 

Titel:

01 Keep on Gwine (M. Lastie) 05:54
02 Pennies From Heaven (A. Johnston/J. Burke) 05:19
03 Get Out My Life Woman (A. Toussaint) 05:38
04 Blues For A Red Cat (J. Luley) 05:28
05 On The Sunny Side Of The Street (Mc Hugh/Fields) 05:24
06 Air Force One (J. Luley) 05:21
07 Light The Way (H. Connick jr.) 04:46
08 Sweet Lorraine (C. Burwell/M. Parish) 04:30
09 Martin‘s Mambo (T. McDermott) 06:47
10 Frenchmen Street (J. Luley) 04:26
11 I‘m Going Home (J. Luley) 04:19
12 We Shall Walk Trought The Streets Of The City (trad.) 04:34

Gesamtspielzeit: 63:03

Produced by Jan Luley, Luleymusic Records
Recorded by Klaus Endel, Studio Sound & More, Darmstadt, February 2014
and Jan Luley, Luleymusic Records Studio, Hauneck, November 2015
MIxed by Klaus Endel

Mastered by Pauler Acoustics, Northeim
Cover photo & artwork by Jan Luley



Reinhören: