Jan Luley

finest jazz & blues


Pianist Jan Luley

Jan Luley gehört seit vielen Jahren zur Spitze europäischer Pianisten im klassischen Jazz, groovigen New Orleans Piano Stilen, Boogie Woogie und Gospel. Seine Musik ist zeitlos, pianistisch auf höchstem Niveau und dazu eine tiefe Verbeugung vor der musikalischen Tradition aus New Orleans in erfrischend zeitgemäßer Umsetzung. Jan Luley spielte bis heute rund 2000 Konzerte in 18 Ländern Europas sowie in Afrika und den USA. 2018 feiert er sein 35jähriges Bühnenjubiläum.

[mehr lesen]


Newsletter

Abonnieren Sie "Jans Jazz & Blues News" mit Terminen und Infos zu Projekten, neuen CDs, Jazz-Reisen, Workshops sowie aktuellen Szenetipps. Der Newsletter wird alle sechs bis acht Wochen verschickt. Ihre Daten werden natürlich strikt vertraulich behandelt und abmelden können Sie sich jederzeit.

[Hier anmelden]


Pressestimmen

"Jan Luley muss man zu den besten im Lande zählen, ein Musiker mit Löwenpranken [...] Ein Titan auf den Stahlsaiten des Flügels, aber ebenso ein Sensualist, der seiner Partnerin so sanft gebrochene Akkorde vorlegt, dass man zu spüren meint, das "Kiss me once, kiss me twice" singt sie nur für ihn."

(Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.12.2016)

 

"Die Beschäftigung mit dem Jazz vor hundert Jahren geriet [...] nicht zur musealen Tour, sondern zu einer spannenden Auseinandersetzung mit den historischen Vorlagen. Entscheidend für den Ertrag waren dabei die instrumentalen Qualitäten. Luley beherrscht am Klavier alle Spielarten, von kraftvollen Blockakkorden über filigrane Läufe bis hin zu aberwitzigen Tempi."

(Badische Neueste Nachrichten, 19.06.2015)

 

[Weitere Pressestimmen hier]


Das schönste Publikumskompliment: "Wissen Sie, Herr Luley, ich hatte so eine Angst vor dem Abend, mit Jazz kann ich nichts anfangen. Aber Ihr Konzert hat mich in den Bann geschlagen."


NEW ORLEANS REISE

Vom 19. bis 27.März führt Jan Luley wieder eine kleine Reisegruppe kultur- und partybeflissener Musikfans durch die Geburtsstadt des Jazz am Mississippi. Ausflüge in die Sümpfe Louisianas und zu einer alten Südstaatenplantage sowie jede Menge Austern und kreolisches Essen runden die "musikalisch-kulinarische Reise nach New Orleans" ab. Schnell anmelden, denn am 01.12. ist, sehr wahrscheinlich, Anmeldeschluss. [Hier informieren]


Wir freuen uns wie Schneekönige, dass unsere letzte Produktion "LET THEM TALK" - CLEO & Jan Luley Trio, mit dem Vierteljahrespreis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet wurde! Wer selbst einen Blick auf die CD werfen möchte, kann dies hier tun.



LULEYMUSIC Records

Musikproduktion & Veranstaltungen


CD-Produktion

Luleymusic Records ist das Plattenlabel des Pianisten Jan Luley und in erster Linie für die Veröffentlichung eigener Produktionen da. Darüber hinaus beraten wir Musiker und Bands zu allen Fragestellungen rund um das Musikbusiness wie CD-Projekte, GEMA, Marketing und Imageaufbau, erstellen Pressefotos und gestalten Drucksachen, Webseiten und Merchandising-Produkte.


Veranstaltungen

Wir organisieren seit vielen Jahren Konzerte, Festivals und Jazzreisen und beraten und unterstützen auch Vereine, Städte und private Veranstalter rund um die Durchführung eigener Events.

 

Nächste Termine:

19. - 27.03.2018, Jazzreise nach New Orleans

01. - 03.06.2018, 35. LIVE JAZZ - New Orleans Music Festival Bad Hersfeld


Workshops

Seit 2007 gibt es in Bad Hersfeld jedes Jahr vom 02. bis 07. Januar  unseren Classic Jazz Workshop für alle, die sich in den Genres des klassischen Jazz, Swing, Blues und Latin weiterentwickeln möchten. 10 Dozenten unterrichten 5 Tage lang alle im Jazz gängigen Instrumente einschl. Gesang. Kleinere Workshops für Klavier und Gesang runden unser jährliches Jazzworkshop-Angebot ab.

[zu den Jazzworkshops]



Aktuelles


Tour mit Tom McDermott an zwei Pianos

Ende September, gleich im Anschluss an das 34. LIVE JAZZ New Orleans Music Festival Bad Hersfeld, hatte ich das Vergnügen einer kleinen Konzert-Tour an zwei Pianos mit meinem fantastischen Kollegen Tom McDermott aus New Orleans. Tom spielt sämtliche Spielarten des klassischen Jazz ganz hervorragend, Jelly Roll Morton insbesondere. Einer seiner Schwerpunkte ist kreolische und brasilianische Musik - ebenso Favoriten von mir. So ergänzten wir uns an zwei Pianos ganz großartig und ich hatte wahnsinnig viel Spaß mit Tom auf dieser Tour. Unser Weg führte uns von Bad Hersfeld über Marburg nach Bad Füssing - wo der linke Kotflügel meines Autos seine Jungfräulichkeit an einem Hoftor einbüßte - gefolgt von Wuppertal, Bonn und Frankfurt.

 

Schaut mal bei Tom auf seiner Webseite vorbei: http://mcdermottmusic.com

CLEOs Debut-CD "Let Them Talk" ab 25.08. im Handel

Am kommenden Freitag, 25.08., erscheint nun endlich ganz offiziell CLEO Debut-Album "Let Them Talk" im Handel. Wir sind alle schwer aufgeregt und freuen uns riesig, dass die CD schon ein paar umwerfende Rezensionen eingefahren hat. Die Vorbestellungen sind bisher überaus erfreulich angelaufen und sogar JPC hat schon vor der Veröffentlichung das erste Mal bei uns nachbestellt.

 

Wer auch ein Exemplar haben möchte, kann dies direkt hier über unseren Shop gerne tun. Ihr werdet begeistert sein :-)

0 Kommentare

Brenda & Jan in der Schloßkirche Bad Homburg

Es war ein wunderbarer Abend, am Dienstag den 20. Juni, mit vielen treuen Fans im Rahmen des diesjährigen Swinging Castle Festivals in der Schloßkirche Bad Homburg.Die Außentemperatur lag bei rund 35°C im Schatten und die großen Zuschauerströme legten den Verdacht nahe, dass alle nur die schattige Kühle der Kirche suchten. Doch sie kamen wirklich zum Konzert. Dazu stellte sich heraus, dass es auch in der Kirche moppelige 26 Grad waren. Nichtsdestotrotz war das Konzert ein voller Erfolg mit liebevoller Künstlerbetreuung durch den Veranstalter Volker Northoff. Brenda und ich waren restlos begeistert und das Publikum war's wohl auch :-)

 

Herzlichen Dank für die Fotos an Uwe Niewöhner.

https://louisiana-cafe.jimdo.com/

1 Kommentare